FKK Archiv

Unser FKK-Programm Jahrgang 2023

Griechenland und Frankreich auf Balkonien

Akropolis anschauen oder Eulen nach Athen tragen? Für ein paar Ruinen anschauen oder über dunkle holprige Straßen stolpern müssen unsere Balkon-Touristen nicht nach Griechenland reisen. Das gibts auch in deutschen Kleinstädten wie Fehrbellin! Passend dazu brutzelt die geübte Hausfrau Gyros oder Souvlaki aus dem Supermarkt um die Ecke. Da wundert es nicht, dass sich selbst griechische Touristen hier wie zu Hause fühlen. Absolut zeitgemäß durch HomeExchange (Wohnungstausch) haben Familie Schluckebier von nebenan ihre Wohnung eine Woche mit Dimitris Papadopoulos aus der griechischen Region Peloponnes getauscht. Der bringt sogleich heimatliche Folklore vor die Balkone: Alles tanzt Sirtaki!

Wir Deutschen mögen es auch in der Küche international. Der eine mag es deftig griechisch, der andere liebt französische Haute Cuisine. Sogleich präsentiert ein Sternekoch aus dem Heimatland der guten Küche seine eigenwilligen Rezepte. Da fliegen dem Balkonurlauber nur so die Bouillabaisse und Coq au vin um die Ohren. Dazu noch ein Baguette mit Yvette und Janette... Frankreich, Frankreich... und schon räkeln sich Moulin Rouge-Damen um Stühle herum. In Ermangelung echter Französinnen wurden die Maskulinen Hupfdolls des FKK von den Nachbarn quasi zwangsverpflichtet, für typisch französisches Flair zu sorgen. Nach einer Flasche Bordeaux wirkt die unfreiwillige Ungelenkigkeit dieses frivolen Balletts recht flüssig...

Vielen Dank für die Unterstützung:

Sound- und Lichttechnik

rhinton Thomas Sagner

rhinton.de

Passend zum Thema

Reisebüro Globus

reisebuero-globus.de

© FKK Fehrbelliner Karneval Klub e.V. 1999-2020 | by toberg | edv plan GmbH | FKK Impressum | FKK Datenschutz